BBSC IV - Zweiter Spieltag-Zweiter Doppelsieg

Nach dem tollen Saisonstart vor zwei Wochen in der Bezirksklasse A, wollten die Mädels wieder alles geben. Pünktlich 1. Spiel pünktlich um 10:45 Uhr startete  gegen Rotation Mitte. Obwohl alle Mädels top motiviert waren, gab es im ersten Satz noch einige Abstimmungsschwierigkeiten, wodurch es ein wenig chaotisch auf dem Feld zuging. Trotzdem gewann der BBSC den ersten Satz mit 25:22. Konzentriert, speziell auch im Block, ging der BBSC durch den 2.Satz. Von Anfang an lief es gut und der Satz konnte 25:14 gewonnen werden. Im 3. Satz konnte der BBSC das Niveau halten und hat konsequent den Satz zu Ende gebracht (25:15). Damit war das Spiel 3:0 gewonnen. 

Nach einer sehr langen Pause, in der der BBSC das Schiedsgericht stellen musste (Li gewann 3:2 gegen VCRM) kam das Spiel gegen den Ausrichter Lichtenrade. Mit einer stabilen Annahme und starken Angriffen ging es in den 1.Satz, welchen der BBSC 25:7 gewinnen konnte.  Der 2. Satz startete mit ein paar kleinen Problemen und ein wenig unkonzentriert. Die Mannschaft hat sich dann doch gefangen und in ihr Spiel gefunden, wodurch am Ende 25:21 gewonnen werden konnte. Im 3. Satz wurden wieder die Eigenfehler minimiert, wodurch der BBSC 25:15 gewonnen hat.

Alles in allem war es ein sehr erfolgreicher Spieltag und 6 wichtige Punkte.

Es spielten: Jennifer Keßler, Vivian Knopf, Elisa Daus, Anni Milbradt, Ashley Schmitt, Angelina Linke, Marie Mundelius, Maja Heinze, Nina Riebe, Lisa Frickmann(C)

 

 Autor:

Andy Werban

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontakt

BBSC e.V. 
Brigittenweg 4
12524 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 0 Gestern 150 Woche 0 Monat 1056 Insgesamt 328500

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions