Das war der dritte Streich

Der Einladung zum 6. Adlershofer Turnier des BBSC waren am Sonnabend, den 6. Juni 2015, acht Mannschaften aus dem unmittelbaren Umfeld unseres Vereins gefolgt. Zwei Teams aus dem Kreis unserer Sponsoren waren auch diesmal dabei. Dabei gelang es „KW-Ambulance“ sogar den Pokalsieg vom Vorjahr zu wiederholen. Es war damit der dritte Streich des Krankentransportdienstes, denn bereits 2011 hatten die Männer und Frauen in den gelben Trikots die Nase vorn.

Im Vergleich „Jeder gegen Jeden“ eilte das Team von Sieg zu Sieg ohne jedoch total zu dominieren. Da zeigten die Zweitplatzierten „Netzklopfer“ deutliche Überlegenheit als sie Sätze in zwei Vergleichen mit 25:2 und 25:8 gewannen. Den dritten Platz sicherte sich wie im Vorjahr das Mittwoch-Team aus Adlershof, das nur gegen den Pokalgewinner und Zweitplatzierten verlor.

Spielerinnen des Drittliga-Teams unseres Vereins halfen den Mannschaften außerhalb oder auf dem Feld beim Kampf um die begehrten Punkte. Es waren dabei Laura Bley, Giulia Eisenacher, Daniela Friedrich, Romy Haacke, Bonny Jatzko und Stefanie Koj.

Ich freue mich, dass wir wieder gewonnen haben“, lachte Fred Goldammer, Chef von „KW-Ambulance“ nach dem Turnier.. Diesmal war er zusammen mit Tochter Wiebke am Ball. Es hatte allen Teilnehmern wie in den Jahren zuvor Spaß gemacht, dafür hatte acht Stunden lang vor allem Rolf Westphal als Turnierchef mit seinem kleinen Stab von Helfern gesorgt.

Die Endplatzierung: 1.KW-Ambulance, 2. Netzklopfer, 3. Mittwoch-Team, 4. sentec, 5. MoPs, 6. alfenory, 7. Lernfabrik, 8. Adlerhof.de

 Kategorie:

Vereinsnews

 Autor:

Udo Wandtke

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontakt

BBSC e.V. 
Lindenstr 20
12527 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 26 Gestern 192 Woche 218 Monat 701 Insgesamt 519800

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions