Vorbereitungsturnier in Adlershof

Beim 2. BBSC-Cup am Sonntag, den 7. September 2014, sind drei Mannschaften aus der Regionalliga Nordost zu Gast in der Adlershofer Sporthalle am Groß-Berliner Damm. Nach dem Turnier beim TSV Rudow am zurückliegenden Wochenende bestreitet diesmal jedes Team drei Spiele (Minimal zwei Sätze). BBSC I ist als Drittligist leicht favorisiert, sollte jedoch die Leistungsstärke der Gästeteams nicht unterschätzen.

Mit SG Rotation Prenzlauer Berg I kommt der Meister der Regionalliga, TSV Tempelhof/Mariendorf war in der letzten Saison Dritter und der Marzahner VC belegte Platz acht. Es ist damit zu rechnen, dass diese verdienstvollen Berliner Vereine sich verstärkt haben, weil sie zumindest die 4. Liga halten wollen. Für alle Beteiligten ist das Turnier vor allem wichtig in der Vorbereitungsphase auf den Saisonstart. Während der Marzahner VC bereits Sonnabend, 13. September, sein Auftaktspiel bestreitet, werden die übrigen Mannschaften erst am Sonnabend, den 20.9.14, starten. BBSC-Trainer Duesing wird wie in Rudow möglichst allen Spielerinnen Einsatzmöglichkeiten geben, denn Stammplätze sind noch nicht vergeben.
Uhrzeit und Ansetzungen in Adlershof: 
10.00: Rot. PB – T/Mariendorf
11.00: Marz.VC – BBSC
12.00: Rot. PB – Marz. VC
13.00: T/Mariendorf – BBSC 
14.00: Rot. PB – BBSC
15.00: T/Mariendorf - Marz. VC

 Autor:

Udo Wandtke

Kontakt

BBSC e.V. 
Lindenstr 20
12527 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 4 Gestern 165 Woche 878 Monat 2101 Insgesamt 536118

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions