MVPs in der U18

MVPs in der U18

Datum: 16.02.16 |
Autor: Romy Haacke
Nach der Berliner Meisterschaft in der U18 am vergangenen Wochenende wurden erstmals MVPs, Most Valuable Players, in den Kategorien Angriff, Zuspiel und Abwehr gewählt. Abgestimmt hat pro Team jeweils ein Trainer. Zwei der drei Kategorien fielen dem BBSC zu. Wir beglückwünschen Samantha Gneckow (1999), beste Abwehrspielerin des Turniers, und Selina Wildgrube (2001), beste Zuspielerin des Turniers.

Das gabs noch nie: BBSC 2x auf dem Treppchen

Das gabs noch nie: BBSC 2x auf dem Treppchen

Datum: 15.02.16 |
Autor: Romy Haacke
U18 Berliner Meisterschaft 2016: Am vergangenen Wochenende spielte sich der BBSC in die Herzen der Zuschauer. Mit Platz 2 und 3 gelang es uns erstmals seit Gründung des Vereins 2005, bei einer Meisterschaft mit zwei Teams unter den besten Dreien zu landen. Umso größer war die Freude, da die zweite Mannschaft die U16 I stellte, also an einer höheren Meisterschaft teilnahm. Das Turnier begann mit einer fairen Auslosung. Alle Teams waren der Meisterschaft...

U14: BBSC schöpft sein Potential nicht aus


Datum: 15.02.16 |
Autor: Romy Haacke
Am 14.02.2016 spielten parallel beide Teams des BBSC in der U14. Die zweite Mannschaft spielte zu Gast beim RPB unter Trainerin Hannah Weidling. Die Hälfte der Mannschaft war nach dem Turnier am Vortag schon eingespielt und hatte das Ziel, das Erlernte weiter anzuwenden und zu festigen. Daher lässt sich auch über das 0:2 im ersten Spiel hinwegsehen, in dem die Spielerinnen die Vorgaben von der Trainerbank gut umsetzten, auch wenn es nicht für einen Satzgewinn...

Erst ab dritten Satz aufgedreht


Datum: 14.02.16 |
Autor: Udo Wandtke
Die Revanche gelang. Der BBSC gewann am Sonnabend, den 13. Februar 2016, gegen VG WiWa Hamburg mit 3:2 (-19, -15, 21+, 22 +, 13 +) und verbesserte sich damit auf den vierten Rang. Anfang November 2015 hatte sich die Volleyball-Gemeinschaft in Hamburg-Wandsbek mit dem gleichen Ergebnis behauptet. Nach Pluspunkten sind beide Teams jetzt gleichauf noch mit Chancen auf den dritten Tabellenrang am Ende der Saison. „Wir wollten heute eigentlich drei Punkte holen. Leider klappte das...

Platz drei im Visier


Datum: 07.02.16 |
Autor: Udo Wandtke
Volle Konzentration und Spielwitz ist gefragt, wenn am Sonnabend, den 13. 02.16, in der Dritten Liga Nord BBSC I auf die VG WiWa Hamburg trifft. Im vierten Heimspiel in Folge wäre ein vierter Sieg wichtig, um auf den dritten Tabellenplatz vorzustoßen. Zur Zeit rangiert die Hamburger Volleyball-Gemeinschaft mit einem Punkt besser und einem Spiel mehr als der BBSC auf dem vierten Rang. Unser Team hat sich fest vorgenommen, die Negativ-Serie in den Vergleichen mit den...

Kontakt

BBSC e.V. 
Lindenstr 20
12527 Berlin
Telefon: 0 30 / 67 56 14 7
eMail: info@wirgewinnen.com
Datenschutz

Besucher

Heute 69 Gestern 129 Woche 873 Monat 1814 Insgesamt 526166

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions